Neues im Fall des Patientenmörders Högel

Neues im Fall des Patientenmörders Högel

Die Verfahren zogen sich jahrelang hin, jetzt gibt es Neuigkeiten. Doch zunächst ein kurzer Rückblick: Im September 2020 hatte der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofes die Revision des früheren Krankenpflegers Niels Högel verworfen und damit einen Schluss...

Weiterlesen

Zytostatika-Skandal – erste Studie

Zytostatika-Skandal – erste Studie

Der Bottroper Zytostatika-Skandal um den Apotheker Peter Stadtmann und dessen Millionengeschäft um oft gestreckte Krebsmittel  ist eines der 16 Kapitel unseres Buches „Geschädigt statt geheilt“. Dazu gibt es nun eine Studie zu den Folgen für die vi...

Weiterlesen

TÜV Rheinland muss PIP-Opfer entschädigen

TÜV Rheinland muss PIP-Opfer entschädigen

Ein bahnbrechendes Urteil des Berufungsgerichts im französischen Aix-en-Provence und ein großer Erfolg für die Opfer: Der TÜV Rheinland wurde am 11. Februar 2021 dazu verurteilt, an 13.456 Frauen Schadensersatz zu zahlen, weil sie durch gefälschte Brustim...

Weiterlesen

Neuer Berufungsprozess im PIP-Skandal

Neuer Berufungsprozess im PIP-Skandal

Seit 10 Jahren kämpfen betroffene Frauen im Skandal um minderwertige Brustimplantate des französischen Herstellers Poly Implant Prothese (PIP) um Schadensersatz. In Frankreich, genauer am Pariser Berufungsgericht, beginnt nun ein weiterer Prozess gegen den T...

Weiterlesen

Lichtblick für die Duogynon-Opfer

Lichtblick für die Duogynon-Opfer

Contergan – es wird wohl kaum jemanden geben, der nicht weiß, worauf dieses Wort deutet. Doch wie ist das mit Duogynon? Das steht ebenfalls für ein Medikament, das in Zusammenhang mit schweren Schäden gebracht wird. Das zweite Kapitel unseres Buches „Ge...

Weiterlesen

BGH: Patientenmörder Niels Högel rechtskräftig verurteilt

BGH: Patientenmörder Niels Högel rechtskräftig verurteilt

Die Verfahren zogen sich jahrelang hin, jetzt ist der Schlusspunkt gesetzt. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofes hat im September 2020 die Revision des früheren Krankenpflegers Niels Högel verworfen. Das Landgericht Oldenburg hatte ihn im Juni 2019 wege...

Weiterlesen

Arzneimittelversuche an Heimkindern

Arzneimittelversuche an Heimkindern

Rohe Gewalt, perfide Strafen, sexueller Missbrauch. Das Unrecht, das Heimkinder nach dem Krieg in staatlichen und kirchlichen (!) Einrichtungen erleiden mussten, macht einfach nur fassungslos. Der Pharmazeutin Sylvia Wagner ist zu verdanken, dass 2016 ans Tage...

Weiterlesen

BGH: Zyto-Apotheker muss 12 Jahre in Haft

BGH: Zyto-Apotheker muss 12 Jahre in Haft

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass der Bottroper Apotheker Peter Stadtmann (50) in Haft muss; das Gericht verwarf dessen Revisionsantrag. Der Verurteilte saß bisher in Untersuchungshaft. Zwei Jahre, nachdem das Landgericht Essen den Apotheker zu 12 J...

Weiterlesen

PIP-Opfer gehen leer aus

PIP-Opfer gehen leer aus

Rückschlag für Frauen im Medizinskandal um fehlerhafte Brustimplantate der französischen Firma PIP, der 2010 ans Licht kam: Der Europäische Gerichtshof sieht im EU-Recht keine Grundlage für Schadenersatzansprüche einer deutschen Patientin an die Versiche...

Weiterlesen

Dubiose Pharmatests an Heimkindern

Dubiose Pharmatests an Heimkindern

Es geschah bis in die späten 1970er Jahre: In vielen Heimen und Kliniken testeten Mediziner und Pharmafirmen auf dubiose Weise Arzneien an jungen Menschen. Das gilt auch für Schleswig-Holstein. Nun arbeitet das FDP-geführte Kieler Sozialministerium an ...

Weiterlesen