Arzneimittelversuche an Heimkindern: Öffentliches Fachgespräch im Deutschen Bundestag

Arzneimittelversuche an Heimkindern: Öffentliches Fachgespräch im Deutschen Bundestag

Unter Obhut von Staat und Kirche sexuell missbraucht, geprügelt, von Ärzten als Versuchsmenschen benutzt und psychisch zerstört – das Schicksal von Heimkindern in Deutschland in den 1950er bis 1970er Jahren ist nicht in Worte zu fassen. Am 14. Dezembe...

Weiterlesen

Heimkinderschicksal: Die evangelische Kirche arbeitet auf. Wanderausstellung, Buch und Film erschienen

Heimkinderschicksal: Die evangelische Kirche arbeitet auf. Wanderausstellung, Buch und Film erschienen

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat ihre Dokumentation “Kinder in Heimen von 1945 bis 1975” veröffentlicht (siehe Pressemitteilung vom 11.12.18). Der 72-seitige Bildband, dem viele Zeitzeugengespräche zugrunde liegen, schilder...

Weiterlesen

PIP-Opfer: Niederlage für den TÜV Rheinland in Frankreich

PIP-Opfer: Niederlage für den TÜV Rheinland in Frankreich

Weltweit sind etwa 400.000 Frauen betroffen, in Frankreich 18.000, in Deutschland rund 5000. Sie erhielten gefälschte, mit Bausilikon befüllte Brustimplantate des französischen Herstellers PIP. Viele wurden schwer krank – die wenigsten erhielten bishe...

Weiterlesen